Kleines Mehrfamilienhaus mit Erdgas-Brennwertheizung
 
Nur zum Vergleich wird das Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten hier durch einen Gasbrennwertkessel versorgt. Nach dem Erneuerbare Energien Wärme-Gesetz (EEWärmeG) ist dieses System ohne eine Komponente mit erneuerbarer Energie nicht mehr zulässig!

Investition: Kosten in Euro
Gasbrennwertkessel 30 kW 5.200,-
Gasanschluss 1.600,-
Abgasleitung 1.400,-
Boiler 500 l 1.000,-
Pumpen, Rohrleitungen 800,-
Montage und Inbetriebnahme 2.500,-
Elektriker 500,-
Gesamt 13.000,-
inkl. MwSt. ca. 15.500,-

Betrieb:  
Heizung: 3.700 cbm x 9,0 kWh/cbm(Hu) x 1,05 (Nutzungsgrad) ca. 35.000 kWh
Warmwasser: 1.850 cbm x 9,0 kWh/cbm(Hu) x 0,90 ca. 15.000 kWh
Nutzwärme: ca. 50.000 kWh
   
Betriebskosten pro Jahr:  
Erdgas ( 5.550 cbm x 0,65 Euro/cbm) 3.608,- Euro
Grundgebühr 220,- Euro
Kaminkehrer 50,- Euro
Wartung 280,- Euro
Strom (700 kWh x 0,26 Euro/kWh) 182,- Euro
Betriebskosten pro Jahr: 4.340,- Euro

Gesamtkosten inkl. Preissteigerung in 15 Jahren  
Investition     15.500,- Euro
Erdgas: 7 % p.a. 3.608,- x 25,1 90.560,- Euro
Grundgebühr: 3 % p.a. 220,- x 18,6 4.090,- Euro
Kaminkehrer: 3 % p.a. 50,- x 18,6 930,- Euro
Wartung: 3 % p.a. 280,- x 18,6 5.210,- Euro
Haushaltsstrom: 6 % p.a. 182,- x 23,3 4.240,- Euro
Gesamtkosten in 15 Jahren     120.530,- Euro
www.heizungskonzept-neubau.de vom 01.05.2013          Angaben ohne Gewähr Impressum